MARIYA BOYANOVA

Mariya Boyanova ist eine europaweit tätige Künstlerin, Fotografin und Filmschaffende. Das fachliche Rüstzeug erhielt sie durch ein Studium in „Design und Gestaltung“ an der Nationalen Kunstakademie in Sofia, das sie mit einem Bachelor in „Industrie-Kunst“ und einem Magister in „Angewandte Kunst“ abschloss. Hier lernte sie die Schönheit, die uns umgibt, zu erkennen und in kreativen Kunstprojekten mit einem eigenen Stil individuell einzufangen. Ihre langjährige Tätigkeit in den Bereichen Grafikdesign und Innenarchitektur weckte schließlich ihre Leidenschaft für die Fotografie und Dokumentarfilm.

Fotografie und Film ermöglichen es mir, die Schönheit, die uns umgibt, mitzuteilen.

Egal in welcher künstlerischen Sparte ich aktuell arbeite, meine Motivation ist die Vermittlung einer authentischen Botschaft.

 

 

European Dokumentary Network