MARIYA BOYANOVA

Bildende Kunst

KOSMISCHER STAUB

EIN STAUBPARTIKEL AUF DER WAAGE

Häufig empfindet der Mensch die Dynamik in unserem Sonnensystem als Katastrophe.

Man könnte denken, dass trotz Milliarden Jahre von Evolution, diese gefühlte Katastrophe die Unvollkommenheit beweist.

Wäre die Natur vollkommen, wäre alles in perfekter Ordnung für die Ewigkeit abgestimmt.



Stell dir vor,

auf die Waage fällt ein einziges Staubpartikel,

das das ganze System in Ungleichgewicht bringt.

Die Aufgabe des Ganzen ist, das Gleichgewicht neu herzustellen.

Ist das Unvollkommenheit? Ganz im Gegenteil.

Die Vollkommenheit liegt genau darin, sich immer neu zu definieren,

immer aktuell zu sein, immer bereit zu sein, Sachen zu verändern, um erneut Balance zu schaffen.

Kosmos bedeutet sinnvolle Ordnung.



Willst du mehr Informationen über die Serie und die einzelne Kunstwerke erfahren?

Melde dich kostenfrei für den Kunst-Katalog an.

Klicke hier  🙂 comming soon