Mariya Boyanova Portrait photo LM-2 Mariya Boyanova Portrait Photo LM-20 Mariya Boyanova Portrait photos LM-18 Mariya Boyanova Portrait photo LM-14 Mariya Boyanova Portrait photo LM-12 Mariya Boyanova Portrait photo LM-5 Mariya Boyanova Portrait photo LM-3 Mariya Boyanova Portrait Photography

Portrait 2

Photo Portraits Laura Esther Wimmer; Martha Ostwald
Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung

ROAD WITHOUT SHOULDERS

Photo-Essay ROAD WITHOUT SHOULDERS Autobahn ohne Seitenstreifen Es ist eng, es ist heiß, alles ist auf der Straße. Man kann nicht anhalten … man darf nur vorwärts … Und was mir auf dem Weg begegnete, nahm ich auf. Authentisch präsentiert sich alles auf dem Weg – hautnah zu spüren, zu riechen, zu hören, zu sehen, anzufassen. Banale Augenblicke, die mir die offensichtlichen und verborgenen Gefühle, Glauben und Hoffnungen der einzelnen Menschen offenbarten. Wertvolle Augenblicke der Ruhe, des Nachdenkens, der Freude, des Schreckens. Bestandteile des Lebens, so klein, so uninteressant, wie sie keiner zu schätzen vermag. Das Leben läuft weiter ungestört, ohne dass die Menschen dem kleinen Augenblick eine besondere Aufmerksamkeit schenken. Nah dran erlebte ich sie – geheim, verwandt, gesichtslos, menschlich – so, wie sie immer sind. Die Bilder sind im Sommer 2014, zum größten Teil in Jerusalem und Bethlehem entstanden. Mein Wunsch, die schon-da-gewesene Stimmung mit meiner Anwesenheit nicht zu beeinträchtigen und dadurch die Menschen in ihrem natürlichsten Zustand festzuhalten, hat mich zu dem Experiment gebracht, laufend zu fotografieren, ohne die gewählten Motive durch die Kamera sehen zu können. Bewusst hatte ich die Kamera nicht vor dem Auge, sondern fotografierte ich aus der Hand.   Fotoausstellung 2015 – Rathaus […]
Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung Fotoausstellung

Unter vier Augen

UNTER VIER AUGEN Foto-Ausstellung von Mariya Boyanova & Lothar Hartmann 2016 – Bulgarisches Kulturinstitut, Berlin Zwei Fotografen verschiedener Generationen treffen sich in einer Fotoausstellung „Unter vier Augen“. Mit ihren Fotografien zeigen sie, jeder aus seiner Perspektive, Berlin damals und heute.
Mariya-Boyanova-Dance-Photography-Berlin-Impro-Laura Mariya-Boyanova-Dance-Photography-Berlin-Impro-b-w Mariya-Boyanova-Dance-Photography-Berlin-Impro-b-w Mariya-Boyanova-Dance-Photography-Berlin-Impro-Laura Mariya-Boyanova-Dance-Photography-Berlin-Impro-b-w Mariya Boyanova Photography Dance Improvisation Mariya Boyanova Photography Dance Improvisation Mariya Boyanova Photography Dance Improvisation Mariya Boyanova Dance Photography Impro Berlin green Mariya Boyanova Dance Photography Dance Impro Berlin orange Innenhof Graffity Mariya Boyanova Dance Photography Impro Berlin green Mariya Boyanova Dance Photography Dance Impro Berlin orange Innenhof Graffity Mariya Boyanova Photography free improvisation dance Mariya Boyanova Photography free improvisation dance Mariya Boyanova Photography free improvisation dance Mariya Boyanova Photography free improvisation dance

Danceable spaces

Danceable spaces with Laura, Martha & Frieda  
Mariya-Boyanova-set-fotografie-das-leben-ist-ein-traum-zeichentrickfim Mariya-Boyanova-set-fotografie-das-leben-ist-ein-traum-zeichentrickfim-Nelson-Siegert Mariya-Boyanova-set-fotografie-das-leben-ist-ein-traum-zeichentrickfim Mariya-Boyanova-set-fotografie-das-leben-ist-ein-traum-zeichentrickfim-Ivan-Ivanov Mariya-Boyanova-set-fotografie-das-leben-ist-ein-traum-zeichentrickfim Mariya-Boyanova-set-fotografie-das-leben-ist-ein-traum-zeichentrickfim-Nelson-Siegert

LA VIDA ES SUEÑO

Als Fotografin und Kamerafrau durfte ich die Audioaufnahmen des Zeichentrickfilms „LA VIDA ES SUEÑO / DAS LEBEN IST EIN TRAUM“ von Ivan Ivanov und Nelson Siegert begleiten, welche im Tonstudio von „Noahs Boat“ stattfanden. Dieser Tag bot uns nicht nur fabelhaftes weiches Licht, sondern sorgte auch für viel Freude und Lachen. LA VIDA ES SUEÑO / DAS LEBEN IST EIN TRAUM „Was ist Leben? Raserei! Was ist Leben? Hohler Schaum, ein Gedicht, ein Schatten kaum! Wenig kann das Glück uns geben; denn ein Traum ist alles Leben, und die Träume selbst ein Traum.“ Text: Pedro Calderon de la Barca Regie & Animation: Ivan Ivanov & Nelson Sieger
Mariya-Boyanova-Raum-Portrait-Fotografie-Berlin-Jesus-Baum Mariya-Boyanova-Raum-Portrait-Fotografie-Berlin Wasser Mariya-Boyanova-Raum-Portrait-Fotografie-Berlin Stuhl Mariya-Boyanova-Raum-Portrait-Fotografie-Berlin Schwarz weiß Mariya-Boyanova-Raum-Portrait-Fotografie-Berlin weiß gelb Mariya-Boyanova-Raum-Portrait-Fotografie-Berlin Kazanluk Bahnhof Mariya-Boyanova-Raum-Portrait-Fotografie-Berlin Alexander Platz Fassade Mariya-Boyanova-Raum-Portrait-Fotografie-Berlin-Backsteine-Ecke Mariya-Boyanova-Raum-Portrait-Fotografie-Berlin Photo Automat
Mariya Boyanova Fotografie Foto-Projekt Mensch und Natur Zoo Affen Melone Eier Mariya Boyanova Fotografie Foto-Projekt Mensch und Natur Hirscheber Mariya Boyanova Fotografie Foto-Projekt Mensch und Natur Kreuz Meer Mariya Boyanova Fotografie Foto-Projekt Mensch und Natur Fish in Glas Mariya Boyanova Fotografie Foto-Projekt Mensch und Natur Wand Baum Graffity Mariya Boyanova Fotografie Foto-Projekt Mensch und Natur Wand Blume Baum

Man and Nature

Photo Essay Man and Nature This theme has naturally developed from my walks with the camera. It is simply not to be overlooked the extent to which man invades nature and restricts and damages it through his actions. Mensch und Natur Dieses Thema hat sich naturgemäß aus meinen Spaziergängen mit der Kamera auf der Straße entwickelt und wird mich auch weiterhin begleiten. Es ist einfach nicht zu übersehen, in welchem Ausmaß der Mensch in die Natur eindringt und sie immer mehr durch sein Handeln einschränkt und schädigt. Ein Besuch im Zoo war hier für mich der Auslöser. Seitdem sehe ich es überall, insbesondere in der Stadt – aber nicht nur hier. Die menschliche Arroganz kennt keine Grenzen: Eingesperrte Tiere (für Forschungs- oder sogar Bildungszwecke), Müll, Industrie, Bau, Unverantwortlichkeit, Gleichgültigkeit, Eitelkeit. Das ist das Thema dieser Fotos.
Mariya-Boyanova-Fotografie-abstrakte-Räume-Licht-Wasser Mariya-Boyanova-Fotografie-abstrakte-Räume-Wand-Schatten schwarz weiß Mariya-Boyanova-Fotografie-abstrakte-Räume schwarz weiß Mariya-Boyanova-Fotografie-abstrakte-Räume Mariya-Boyanova-Fotografie-abstrakte-Räume schwarz weiß Strand Mariya-Boyanova-Fotografie-abstrakte-Räume schwarz weiß Straße

Abstract

Abstract Spaces Bilder der Natur
Mariya Boyanova- Photo-Exhibition-The Dancer Mariya Boyanova- Photo-Exhibition-The Dancer Mariya Boyanova- Photo-Exhibition-The Dancer Mariya Boyanova- Photo-Exhibition-The Dancer Mariya Boyanova- Photo-Exhibition-The Dancer (1)v

The Dancer

Photo-Exhibition The Dancer 2012 – Werkstatt-Galerie, Schloßstr. 9, Berlin 2012 – Tanzwerkstatt No Limit e.V., Berlin Zwei parallele Welten des Tanzes, die sich durch das Auge der Zuschauer berühren, zwei Welten, die eine Sprache sprechen und eine bildnerische Einheit bilden…
Mariya Boyanova-Photo-Exhibition-Stille im Sein Mariya Boyanova-Photo-Exhibition-Stille im Sein Mariya Boyanova-Photo-Exhibition-Stille im Sein Mariya Boyanova-Photo-Exhibition-Stille im Sein Mariya Boyanova-Photo-Exhibition-Stille im Sein Mariya Boyanova-Photo-Exhibition-Stille im Sein

Stille im Sein

Kunstausstellung STILLE IM SEIN Elza Artamontzeva (Malerei auf Papier) und Mariya Boyanova (Fotografie) 2013 – S.U.S.I. Zentrum, Berlin; „Für eine kulturvolle, solidarische Welt e.V.” Die Werke richten den Blick des Betrachters auf die Stille und bieten Perspektiven zur Entdeckung dieses unbeschreiblichen Geheimnisses. Das weiche Licht der Ruhe, in der die inspirierenden Objekte versunken sind, teilen mit uns die stehen gebliebene Zeit.