artist
intersonanzen . brandenburgisches fest der neuen musik 2018
Stimmt!

Melodik, Harmonik und Kontrapunkt, Rhythmik, Instrumentation, Stimmführung und Tempi sind seit jeher die Konstituenten eines musikalischen Werkes. Immer wieder entstanden und entstehen neue Kompositionstechniken und –konzepte, verstärkt seit der Mitte des 20. Jahrhundert in der sogenannten Neuen Musik.

Quelle: Brandenburgischer Verein Neue Musik e.V.